Impressum

Schattenwende

Schattenwende

Darum geht’s…

Berlin, November 1989: Die BND-Agenten Kaleb Geidi und Jörn Becher widersetzen sich ihrem Auftrag und handeln auf eigene Faust. Mit Informationen, die nicht für seine Augen bestimmt waren, taucht Geidi in Amerika unter, um dort ein ruhiges und bürgerliches Leben zu führen. Doch Jahre später holen ihn die Schatten seiner Vergangenheit ein. Nachdem seine Freundin Kati entführt wurde, muss er sich seinem damaligen Leben stellen. Längst vergessene Feinde, internationale Geheimdienste und eine militante Untergrundorganisation bringen ihn zwischen alle Fronten.

Stimmen zum Buch…

„Vor allem die Einbettung der Romanhandlung in den reellen Kontext
hebt diesen Krimi aus der Masse heraus und macht ihn besonders lesenswert.“
– August von Goethe Literaturverlag

„Ein fesselndes Buch voller Leichtigkeit und Spannung.“
– Der Durchblick

„Spannung, Leidenschaft und Humor: in dieser Kombination einmalig.“
– Nathanael Siering

Leseprobe

Lediglich der Mond schaut zu, als Kaleb seine Hände um Katis zierliche Hüften legt und sie mit Schwung auf den kleinen Holzsteg, der sich am Rand eines idyllischen Waldsees befindet hebt, um dann selbst mit einem gekonnten Sprung hinterher zu kommen. Gleichzeitig produziert Kati mit ihren Füßen einzelne Wasserspritzer, die sich bis zur angrenzenden Liegewiese verteilen. An der Stelle, an der die beiden sich befinden, gibt es durch die schnellen Bewegungen im Wasser kleine Kreise, die eine langsam auf das Ufer zutreibende Welle verursachen. Auf diesem aus Lärchenbrettern zusammengezimmerten Steg drückt Kaleb sie mit dem Rücken ganz sanft an die dunklen, vom Wind gegerbten Holzplanken und fängt an, Kati vom Knöchel aufwärts zu küssen. Als seine Lippen ihr Knie berühren, spürt er, wie Kati beginnt, mit einer Hand in seinem Haar zu wühlen, mit der anderen Hand streichelt sie sich selbst über ihren glatten, wunderschönen Bauch. In der Krone der Birke, die direkt am See steht, heult ein Uhu, aus…

Komplette Leseprobe öffnen

Roman bestellen

Schattenwende_Cover
Bei Amazon ansehen